Fragen? Wir helfen gern. Telefon: 0341 – 980 02 83

Ihre Meinung zählt! Bewerten Sie uns auf Jameda.

Praxisvertretung - Assistenzazt - COVID-Impfungen

Praxisurlaub

Am 27.05.2022 (Brückentag nach Christi Himmelfahrt) ist unsere Praxis geschlossen.

In den Portalpraxen der Zentralen Notaufnahmen der Leipziger Kliniken können Sie sich bei akuten Erkrankungen vorstellen.

Hilfe erhalten Sie auch unter der Telefonnummer 116 117

Assistenzarzt

Seit Ende 2021 dürfen wir in unserer Praxis Assistenzärzte auf dem Gebiet der Inneren Medizin jeweils für 6 Monate ausbilden. Wir freuen uns darüber sehr, weil Nachwuchs gerade im hausärztlichen Bereich dringend gebraucht wird.

Es kann also sein, dass Sie gelegentlich vom jeweiligen Assistenzarzt oder der Assistenzärztin behandelt werden. Frau Dr. Ruck ist aber jederzeit erreichbar.

COVID-Impfungen

Auf Grund der geringen Nachfrage haben wir die freien Impftage für Patient*innen, die nicht bei uns in Behandlung sind, eingestellt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Hausarzt.

 

Aufnahme Neupatient*innen

Bitte stellen Sie Ihre Anfrage über die Kontaktseite oder rufen Sie uns an:

Patienten zur Erst- und Weiterbehandlung wegen HIV-Infektion – uneingeschränkt möglich

PrEP-Erst- und Weiterbetreuung – eingeschränkte Kapazitäten

Hausärztliche Versorgung aus dem PLZ-Gebiet 04109 – eingeschränkte Kapazitäten

 

IMPFZEITEN

 

 

.

IMPFZEITEN

  • 22.11.2021  14:00 -15:30
  • 29.11.2021  14:00 -15:30
  • 06.12.2021  14:00 -15:30
  • 13.11.2021  14:00 -15:30
  • 23.11.2021  09:00 – 11:00 und 14:00 – 17:30

Mitbringen: 

  1. Krankenversicherungskarte, Impfausweis
  2. Impfaufklärung
  3. Anamnesebogen

Wir haben eine spezielle „Infekt-Sprechstunde“ eingerichtet und teilen Ihnen dann mit, wann Sie sich bei uns einfinden sollen.

Bei schwerwiegender Symptomatik:

Kontaktieren Sie bitte:

In lebensbedrohlichen Situationen den Notruf 112.

Infektsprechstunde

ALLE Patient*innen mit Infekt- und Erkältungssymptomen mit oder ohne Fieber rufen bitte VORAB bei uns an!